Aus- und Weiterbildungen
… im Sicherheits- und Managementbereich für qualifizierte
und kompetente Mitarbeiter.

Modulare Ausbildung "Risiko- und Krisenmanagement"

Vor Unglücksfällen ist keiner gefeit, Das gilt für große Konzerne ebenso wie für kleine und mittelständische Unternehmen. Ein adäquates Krisenmanagement kann potentielle Gefahren zwar nicht vollständig eliminieren, doch es ermöglicht die souveräne Handlungsfähigkeit und eine beschleunigte Wiederaufnahme essentieller (Geschäfts-)Prozesse Wer sich jetzt erst um die organisatorischen Rahmenbedingungen kümmern muss, verliert sehr viel wertvolle Zeit. Wir bieten Ihnen die Modulare Ausbildung "Risiko- und Krisenmanagement" um Risiken richtig abschätzen und Krisen profesionell bewältigen zu können. Diese Umfasst folgende Themen: Arten und Einschätzung von Risiken, Krisenerkennung und -bewältigung, Aufbau und Aufgaben des Krisenstabes, sowie ein umfassendes Planspiel.

Ausbildungsinhalte

Grundmodul:

Risikofaktoren, Riskoanalyse, Risikobestimmung, Risikomaßnahmen

Aufbaumodul A:

Krisenmanagement, Krisenenstehung, Krisenarten, Auswirkungen einer Krise, Krisenreaktion

Aufbaumodul B:

Krisenstab: Aufbau, Aufgaben, Funktion; Material; Krisenkommunikation; Krisenbewältigung

Aufbaumodul C:

Krisenmanagement: Vorbereitung Planspiel; Planspiel "Krisenmanagement"; Auswertung

Zielgruppe

Mitarbeiter im Risiko- und Krisenmanagement; Unternehmer; Führungskräfte; Interessierte

Dauer

Grundmodul:

80 Unterrichtseinheiten

Aufbaumodul A - C:

je 40 Unterrichtseinheiten

Montag - Freitag

09:00 - 16:15

Termine auf Anfrage

Abschluss/Zertifikat

Teilnahmezertifikat der DASM

Preis

nach Anfrage

Teilnehmer-Anzahl

min. 5

weitere Maßnahmen:

Wir freuen uns, dass namenhafte Unternehmen auf unsere Ausbildungen vertrauen.